Wir über uns

"Bei uns ist der Gast noch König!"


Unser Familienbetrieb liegt weit ab von Verkehr, umschlossen von Wiesen und Wäldern (Google Earth)
(Sie finden hier sehr schöne und ruhige Spazierwege).
Wir führen einen Vollerwerbsbetrieb mit extensiver Tierhaltung
nach ökologischen Gesichtspunkten.
Bei uns wird Hausmannskost, mit eigenen Produkten, z.T. aus der Nachbarschaft, gekocht.



Wir,
das sind der Bauer Manfred Mödder und seine Frau Ingrid
die beiden Töchtern Lena und Franziska, sowie Sohn Maximilian.



Bei uns erleben Sie immer wieder etwas Neues.

 

Hofgeschichte:
die früheste Erwähnung im Landshuter Archiv lässt sich für das Ende des 18. Jhs belegen.
Der typisch niederbayerische Vierseithof erhielt seine heutige Gestalt um etwa 1870,
wobei der älteste Teil (alter Pferdestall) auf 1820 datierbar ist.